Auf den Spuren der Marke Setra / Führung 23.05.20

Auf den Spuren der Marke Setra / Führung 23.05.20
10,00 € *

zzgl. Spende

  • Bitte legen Sie im Warenkorb zusätzlich Ihre Spende fest, über die Sie eine Spendenquittung erhalten. Unser Ziel ist es, mit diesem "Ulmer Moment" mindestens 150 € Spenden zu erlösen.

    Ihre ideale Spende zusätzlich zum Preis liegt bei min. 10 € pro Person für diesen "Ulmer Moment".

  • Mit diesem "Ulmer Moment" unterstützen wir unterschiedliche soziale Projekte, vor allem im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in der Region.

Normal 0 21 false false false... mehr
Auf den Spuren der Marke Setra / Führung 23.05.20

Im Kässbohrer Haus sind Mythos und Geist der Marke Setra für den Besucher überall spürbar. Im Rahmen einer exklusiven Führung erkunden Sie das sehenswerte Fachwerkhaus im Ulmer Fischerviertel und sowie das Setra Museum und seine faszinierende historische Ausstellung. Diese zeigt Entwicklung und Tradition der Familie Kässbohrer, mit Schwerpunkt auf den Persönlichkeiten des Firmengründers Karl Kässbohrer und seines Sohnes Otto Kässbohrer, sowie die Geschichte der Marke Setra. Das Kässbohrer Haus wurde bereits um 1480 als Wohnhaus erbaut – also noch vor Fertigstellung des Ulmer Münsters. Es ist das Stammhaus von Karl Kässbohrer, dem Firmengründer der späteren Kässbohrer Fahrzeugwerke.

Termin: Samstag, 23. Mai 2020, 14 Uhr

Treffpunkt: Setra Museum im Kässbohrer Haus, Fischergasse 23, 89073 Ulm

Teilnehmer:  max. 15 Personen

© Foto: www.approbe.de

 

  • Weitere Artikel von Rotary Club Ulm/Neu-Ulm