Erfolgreich durchgeführt: Führung durch die Papierfabrik Sappi

Erfolgreich durchgeführt: Führung durch die Papierfabrik Sappi
Dieser Artikel ist leider schon ausverkauft!
10,00 € *

zzgl. Spende

Ausverkauft!

  • Bitte legen Sie im Warenkorb zusätzlich Ihre Spende fest, über die Sie eine Spendenquittung erhalten. Unser Ziel ist es, mit diesem "Ulmer Moment" mindestens 200 € Spenden zu erlösen.

    Ihre ideale Spende zusätzlich zum Preis liegt bei min. 10 € pro Person für diesen "Ulmer Moment".

  • Mit diesem "Ulmer Moment" unterstützen wir unterschiedliche soziale Projekte, vor allem im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in der Region.

Normal 0 21 false false false... mehr
Erfolgreich durchgeführt: Führung durch die Papierfabrik Sappi

Lernen Sie in der Ehinger Papierfabrik von Sappi aus erster Hand, wie Papier hergestellt und verarbeitet wird. 500 Mitarbeiter arbeiten mit modernsten Technologien an der Herstellung von Zellstoff und grafischen Feinpapieren. Bei der exklusiven Firmenführung inkl. einem Produktionsrundgang erfahren Sie Neuigkeiten über die Herstellung von Zellstoff und Papier, die Bedeutung der Rohstoffe und von Nachhaltigkeit in Zeiten der Digitalisierung.

Sappi ist ein global tätiges Unternehmen, das neben Chemiezellstoff- und Papierzellstofflösungen papierbasierte- sowie Bioraffinerie-Lösungen an Kunden in über 150 Länder vertreibt und dafür 10 Papier produzierende Werke betreibt. 

Termin: Samstag, 18. Januar 2020, 11:00 Uhr (Anmeldung bis 08.01.2020 erforderlich!)

Treffpunkt: Sappi, Biberacher Str. 73, 89584 Ehingen

Teilnehmer:  max. 20 Personen

Hinweis:  Mindestalter 14 Jahre, bitte festes und geschlossenes Schuhwerk anziehen

  • Weitere Artikel von Rotary Club Ulm/Neu-Ulm